Kondensation

Bei einer bestimmten Temperatur und Luftfeuchtigkeit wird der Taupunkt erreicht. Die Feuchtigkeit kondensiert am Boden eines nicht isolierten Daches. Übermäßige Kondensation beschädigt die Materialien, die sich darunter befinden.

Die Verwendung der LAMA•ANTIDROP-Barriere auf der Dachplatte hält die Feuchtigkeit in einer speziellen Tasche in der Membran zurück. Die Feuchtigkeit wird beibehalten, bis die Umgebungsbedingungen unter den Taupunkt fallen, und dann als Teil der normalen Feuchtigkeit verdampft.

Ein typischer Kondensationsprozess (Kondensation kann unabhängig von der Tageszeit auftreten, beispielsweise bei Regen oder Schnee).

Lösen Sie das Problem mit unserer Antikondensationssperre.

Was ist ANTI•DROP?

Kontakt